Select Page

Monatliche Servicegebühr für die Praktiken, die mit “einer Reihe von Faktoren” variiert, einschließlich der Übungsgröße. Um das Dokument “Fear Free Practice Certification Standards” anzuzeigen und herunterzuladen, müssen Sie über eine aktive Fear Free-Mitgliedschaft verfügen und angemeldet sein. Sobald Sie angemeldet sind, steht das Dokument auf dieser Seite zum Download zur Verfügung. Wenn Sie das Dokument anzeigen möchten und derzeit kein Mitglied sind, senden Sie bitte eine E-Mail practicecertification@fearfreepets.com, um eine Kopie anzufordern. Ein neues “asynchrones” Format ist in Arbeit, das es Kunden ermöglicht, eine “Chat-Anfrage/Textnachricht” an die Praxis von der App zu senden. Anipanion hat praktiken gesehen, die in der Regel 10 bis 20 Dollar weniger verlangen als ein Bürobesuch für eine 15-minütige Videokonsultation. Für das Modell “Chat/Textnachricht” würden Praxen wahrscheinlich die Hälfte der Kosten für einen Bürobesuch in Rechnung stellen. Aber natürlich ist es Ihnen frei, alles zu laden, was Sie für richtig halten. Mindestens 25% Ihres Teams (das muss 100% Ihrer Manager / Führungsteam und 50%+1 Ihrer FTE-Tierärzte umfassen) ist nur der erste Schritt, um eine Angst frei zertifizierte Praxis zu werden. Es sind Praktiken erforderlich, um 50 Standards zu implementieren und einen Vor-Ort-Besuch mit einem Praxiszertifizierungstierarzt erfolgreich abzuschließen, um eine Praxiszertifizierung zu erhalten. Weitere Informationen zu den Berechtigungsanforderungen finden Sie HIER. VetCloud ist ein System der nächsten Generation, das das Management von Praxis und Kundenbeziehungen erleichtert. Eine Praxis wird wissen, dass der Antrag genehmigt wurde, wenn der Link zur Registrierung per E-Mail an den Gruppenleiter gesendet wird.

Auf Wunsch kann die Veterinärmitgliedschaft des Gruppenleiters über diesen Zeitraum von 90 Tagen verlängert werden. Ja! Wenn Sie angemeldet sind, können Sie die Standards von der Seite Praxiszertifizierung herunterladen. Sie können auch die Praxiszertifizierungstipps, Tools & Templates PDF herunterladen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einsehen. Wenn Sie keine aktive Fear Free-Mitgliedschaft haben, senden Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an practicecertification@fearfreepets.com. Ja, jeder physische Standort muss den Prozess unabhängig durchlaufen. Sie müssen jeweils die Berechtigungsvoraussetzungen erfüllen, die nicht erstattbare Anzahlung in Höhe von 500 USD bezahlen und den Vor-Ort-Besuch erfolgreich abschließen. Die Preise sind vollständig anpassbar durch die Tierärzte (Sie entscheiden: Standalone-Digital-Konsultationen vs. Chirurgische Rechecks, zum Beispiel), und die Preise werden im Voraus für Haustierbesitzer angezeigt, um zu vermeiden, über die Preise während einer Konsultation zu sprechen. Fear Free ist nicht nur das Richtige, sondern auch finanziell sinnvoll. In einer Studie mit 20 Fear Free Certified® Practices wurden mehrere Key Performance Indicators (KPIs) identifiziert und gemessen, wie Praxiseinnahmen, Umsatz pro Patient, Umsatzwachstum in verschiedenen Kategorien, Bindungsraten und Patientenbesuche.